OEMAG Planung und Genehmigungsverfahren für 2017

OEMAG Planung und Genehmigungsformular
2.967,00 € *

inkl. MwSt. zzgl.ggf. Versandkosten

Auf Anfrage Werktage für Österreich Auf Anfrage Werktage

Warenkorb – wählen Sie hier Ihren onstallateur aus:

Preis ab Shop Adresse
2.967,00 €
Günter Jungwirth GmbH 8010 Graz
2.967,00 €
Rappold & Partner Haustechnik GMBH 8561 Söding
2.967,00 €
KBE Haustechnik GmbH 8301 Laßnitzhöhe

Varianten & Montage:

Detailinformationen hierzu finden Sie im jeweiligen Partnershop. Bitte wählen Sie oben Ihren onstallateur aus.

  • ON10402
Planung und Genehmigungsverfahren durch Ingenieurbüro für Elektrotechnik   1....
Produktinformationen "OEMAG Planung und Genehmigungsverfahren für 2017"

Planung und Genehmigungsverfahren durch Ingenieurbüro für Elektrotechnik  

1. Vororttermin für Erhebung der Detailinformationen für Planung und Dimensionierung der PV-Anlage in Abstimmung mit der örtlichen Infrastruktur ( Netzzugang, Leitungen, Dach/ Dachrestlasten  etc. ) 

 2. Planung der Anlage , Dokumentation des Anlagenkonzepts, Benchmarking Planungsbasis sind PV-relevante Normen und Richtlinien wie die Brandschutzrichtlinie R11-1 etc.  

 3. Besprechung mit Ihnen bzw. Ihrem Auftraggeber– Vorlage der Ergebnisse, Kostenschätzung auf Grund von ähnlichen, umgesetzten Projekten.  

 4. Abwicklung des Verfahrens für die Bau und Gewerberechtliche Genehmigung Ihres Projektes, incl. Einreichpläne mit den Ansuchen an Gemeinde und Bezirkshauptmannschaft 6-fach, Anwesenheit bei der Bauverhandlung  ( ist Voraussetzung für Anerkennungsantrag)  

 5. Antrag für Anerk.  als Ökostromanlage ( ist Voraussetzung für OeMAG Einreichung ) 

 6. Unterstützung bei OeMAG Einreichung ( ist jederzeit möglich ) 

 Verfahrenskosten bzw. Gebühren ausgenommen.

Weiterführende Links zu "OEMAG Planung und Genehmigungsverfahren für 2017"
Zuletzt angesehen