Photovoltaikanlage online günstig kaufen

Bei uns im Shop können Sie bequem ihre Photovoltaik Anlage kaufen. Unser geschultes Fachpersonal ist Ihnen gerne bei der Auswahl der Komponenten behilflich. Sie haben Pläne, Skizzen oder ähnliches zu Ihrem Vorhaben? Schicken sie uns ihre Anfrage und wir erstellen Ihnen ein Angebot. Gerne übernehmen wir auch die Montage der Photovoltaikanlage (dieses Service ist derzeit nur im Raum Graz und Graz-Umgebung möglich). Beim Online Installateur können Sie Ihre Photovoltaik Anlage in den Warenkorb legen und online Photovoltaik günstig kaufen. So einfach war's noch nie. 

Bei uns im Shop können Sie bequem ihre Photovoltaik Anlage kaufen. Unser geschultes Fachpersonal ist Ihnen gerne bei der Auswahl der Komponenten behilflich. Sie haben Pläne, Skizzen oder ähnliches... mehr erfahren »
Fenster schließen
Photovoltaikanlage online günstig kaufen

Bei uns im Shop können Sie bequem ihre Photovoltaik Anlage kaufen. Unser geschultes Fachpersonal ist Ihnen gerne bei der Auswahl der Komponenten behilflich. Sie haben Pläne, Skizzen oder ähnliches zu Ihrem Vorhaben? Schicken sie uns ihre Anfrage und wir erstellen Ihnen ein Angebot. Gerne übernehmen wir auch die Montage der Photovoltaikanlage (dieses Service ist derzeit nur im Raum Graz und Graz-Umgebung möglich). Beim Online Installateur können Sie Ihre Photovoltaik Anlage in den Warenkorb legen und online Photovoltaik günstig kaufen. So einfach war's noch nie. 

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
 
1 von 11
1 von 11

Überblick Photovoltaik

 

 

Unser Angebot an Photovoltaik Sets, Modulen, Speicher und Zubehör im Shop

Wir haben ein sehr vielfältiges Angebot von Photovoltaik im Onlineshop. Unsere Kategorien PV Kraftwerk (plug and play), Photovoltaik Anlage, Photovoltaik Module, Photovoltaik Speicher, Photovoltaik Wechselrichter, Photovoltaik Steuerung und natürlich Photovoltaik Zubehör.

 

 

 

Photovoltaik Marken im Angebot

Wir haben ein riesiges Angebot mit unterschiedlichsten Herstellern von Photovoltaik Anlagen, Hochleistungs-Photovoltaikmodulen, Steuerungen und Photovoltaik-Zubehör. Hier ein Überblick über die bekanntesten Hersteller die bei uns im Sortiment sind:

Axitec Energy, BMZ, BYD, EET, Fronius, GS HUB, Kostal Solar, LG Chem, QCELLS, Santon, Siemens, SMA, SOLAR, Smartfox, SolarEdge, Sonnen, Sonnenkraft, Sunpower, Vaillant und Viessmann.

 

 

 

Beratung für Photovoltaik – Online, am Telefon oder vor Ort – ganz wie Sie es wünschen!

Unsere Hotline 0316 93 12 92 ist von Montag bis Samstag von 07:00 bis 21:00 für all Ihre Fragen rund um das Thema Photovoltaik besetzt. Dieselben Zeiten gelten auch für unseren Chat-Bereich. Und vor allem – unsere HOTLINE, unser Chat ist mit absoluten Photovoltaik Fachleuten besetzt, die rasch und kompetent versuchen, alle Ihre Fragen rund um das Thema Photovoltaik zu beantworten. Und wenn wir etwas nicht sofort wissen, dann erhalten in kurzer Zeit verlässlich eine Rückmeldung.

Aber wir kommen auch gerne zu Ihnen nach Hause. Sie möchten eine Photovoltaik Anlage in Graz oder Graz Umgebung installieren. wir würden Sie gerne dabei unterstützen. Von der Planung bis hin zur Installation der Photovoltaik-Module. Gemeinsam mit unseren Partnern sind wir in der Region Graz und Graz Umgebung einer der größten Anbieter von Photovoltaik Anlagen einschließlich der Profi-Montage.

Bei Fragen können Sie uns gerne via Kontaktformular schreiben, unseren Chat benutzen oder Sie rufen uns einfach an: 0316 93 12 92

Für eine funktionierende Stromerzeugung mittels Photovoltaik Modulen benötigen Sie folgende Komponenten (ganz einfach und reduziert zusammengefasst):

  1. PV-Solar-Module auf einem Dach befestigt, auf eine Konstruktion im Freien montiert, auf einem Nachführsystem (Tracker oder ähnlichem) montiert, auf einem Terrassengeländer montiert oder im Garten aufgestellt oder in eine Fassade integriert. Mittlerweile gibt es zahlreiche Möglichkeiten PV-Module
  2. Die entsprechenden Befestigungssysteme
  3. Einen Wechselrichter
  4. Alle erforderlichen Zubehörteile
  5. Ertrags- oder Verbrauchszähler (bei Bedarf)
  6. Solarstromspeicher für spätere Verwendung des selbst erzeugten Stroms

 

 

 

Bestandteile eines Photovoltaik Moduls

Kurz zusammengefasst für den Laien wie ein Photovoltaik Modul für die Stromerzeugung zusammengesetzt ist:

    1. Solarzellen – das Herzstück eines jeden Photovoltaik Moduls. Es gibt monokristaline oder polykristaline Solarzellen, welche durch Lötbändchen miteinander verschalten sind.
    2. Ein Rahmen, sehr oft aus Aluminium, mit dem die Solarzellen zusammengehalten und geschützt werden.
    3. Eine Glasscheibe, meist aus ESG - wie bei einem Bilderrahmen, damit die Zellen geschützt sind vor Nässe, Hagel und ähnlichen mechanischen Umwelteinflüssen.
    4. Eine Laminierung, meistens eine transparente Kunststoffschicht, darin sind die einzelnen Zellen eingebettet.
    5. Dichtungen zwischen Rahmen, Glas und Zellen, damit die Zellen geschützt sind.
    6. Natürlich wird auch auf der Rückseite jedes Moduls für Schutz gesorgt. Je nach Marke mit einer witterungsfesten Kunststoff-Folie oder einem ähnlichem, hochwertigem Material (Rückseiten-Kaschierung).
    7. Anschlußdose mit Anschlußkabel und Stecker

 

 

 

Wie funktioniert ein Solar- oder Photovoltaikmodul?

Der Zweck des Photovoltaik-Moduls ist es Sonnenlicht direkt in nutzbare elektrische Energie (= Strom) umzuwandeln. Der Kern des Solarmoduls ist die Solarzelle und in ihr wird die Strahlungsenergie der Sonne in elektrische Energie umgewandelt. Das war die Kurzvariante für die man kein Physikstudium braucht. Interessieren Sie sich für den genauen Prozess mit all seinen technischen Details, sollten Sie mit unseren Spezialisten reden.

 

Ab wann rechnet sich eine Photovoltaikanlage?

In den meisten Fällen lohnt sich eine Photovoltaik-Anlage. Es gibt viele Einflussfaktoren für die Sinnhaftigkeit einer Photovoltaikanlage. Hier eine Liste von Punkten die man berücksichtigen muss:

- der Standort

- die Dachfläche und Dachneigung

- die Dachausrichtung

- die notwendige Anzahl an Modulen

- Personen im Haushalt

Eine genaue Berechnung und ein Angebot erhalten Sie natürlich von uns bei Bedarf. Wir beraten Sie gerne bei dieser wichtigen Investition. Natürlich können Photovoltaik-Anlagen auch auf dem Terrassengeländer oder im Garten installiert werden. Vor Allem im ländlichen Bereich gibt es hierfür genügend Platz und Anwendungsfälle.

 

 

Häufige Fragen zu Photovoltaik Anlagen

-       Was ist der Unterschied zwischen Photovoltaik und Solarthermie?

Beide Technologien nutzen die Sonnenkraft. Mit Photovoltaikanlagen wird Strom erzeugt während mit Solaranlagen (= Solar-Thermie Anlagen) die Sonnenenergie in Wärme umgewandelt wird. Mit Solarthermie – Anlagen kann man z.B. das Warmwasser aufbereiten oder die Wärme für die Heizungsunterstützung in der Übergangszeit benutzen.

-       Was kosten Photovoltaikanlagen für Einfamilienhäuser?

Diese Frage ist eigentlich gar nicht so leicht zu beantworten. Die günstigste Lösung ist sicherlich ein Plug-and-Play System wie von Sonnkraft oder von EET SOLMATE ab einem Preis von ca. 500,-- Euro. Man müsste aber durch eine Beratung feststellen ob dies auch das geeignete System ist und ob nicht eine klassische Photovoltaikanlage auf dem Hausdach geeigneter ist. Hier startet man ca. ab 3.000,-- Euro. Nach oben hin gibt es, wie bei allen Produkten, fast keine Grenze. Eine effiziente Batterie zur Speicherung des selbst erzeugten Stroms kostet ab ca. 4.000,--  Euro. Ohne geeignete Beratung und Ihrem Produktwunsch lässt sich klassisch kein Standardpreis nennen.

-       Was ist Solarthermie?

Solarthermie beschreibt das Umwandeln von Sonnenenergie in Wärme. Wir fangen die Sonnenenergie auf dem Dach ein und transportieren diese in den Heizraum, wo wir die Energie für Warmwasser oder/und zum Heizen verwenden. Meist wird Solarthermie mit einer 2ten Heizmöglichkeit kombiniert

-       Warum ist Solarstrom und warum sind Solaranlagen gut für die Umwelt?

Durch den Einsatz von Solarthermie reduzieren Sie Ihren CO2 Fussabdruck.

Gibt es Förderungen in Österreich für Photovoltaikanlagen? Ja natürlich! Informationen unter:


 https://www.onstallateur.at/blog/2020/07/13/aktuelle-foerderungen-fuer-heizung-und-energie/

 

 

 

 

 

Zuletzt angesehen